Neuerscheinung Fachbuch: Gestaltete Zementestriche (2016)

Planung, Ausschreibung und Ausführung
Vor dem Hintergrund des zunehmenden Interesses an gestalteten Estrichflächen, die sich
sowohl durch ihre Farbgebung als auch durch ein besonderes Design von einem rein funktionalen
grauen Zementestrich unterscheiden, werden heutzutage wesentlich höhere Anforderungen
an Ausgangsstoffe, Herstellung und insbesondere an die Pflege und Reinigung
derartiger Estriche gestellt.
Zunächst werden die Festlegungen im europäischen und nationalen Estrich-Regelwerk
erläutert, wobei auf Ausgangsstoffe, Herstellung und Einbau sowie auf die Prüfungen am
frischen und am erhärteten Estrichmörtel eingegangen wird. Darauf aufbauend werden
Planungs- und Ausführungshinweise für die verschiedenen Estrichkonstruktionen gegeben.
Neben den schwimmenden Estrichen einschließlich Heizestrichen sind das Estriche auf
Trennschicht und Verbundestriche sowie hochbeanspruchbare Zementestriche, die durch
erhöhte Anforderungen z. B. in der Lebensmittel-, der Textil- und der Automobilindustrie an
Bedeutung gewonnen haben.
Ein weiteres, ausgiebig bebildertes Kapitel stellt die verschiedenen Gestaltungsvarianten
wie pigmentierter, gebeizter oder lasierter Estrich, Estrich In Schleier- oder Stempeltechnik
sowie auch zementäre Spachtelmassen vor. Ergänzend wird auf die möglichen Systeme
für die Oberflächenbearbeitung und die dafür erforderlichen Geräte eingegangen. Auch die
für eine angemessene Oberflächenbehandlung, Pflege und Instandhaltung erforderlichen
Arbeitsgänge werden beschrieben.
Neben einem umfangreichen Literatur- und Stichwortverzeichnis enthält das Buch im
Anhang Beispiele für die Ausschreibung unterschiedlicher Zementestriche.
Aus dem Inhalt
Vorwort
I Anforderungen an Estriche: Regelwerke, Eigenschaften des Estrichs
I Baustoffe zur Herstellung gestalteter Zementestriche: Ausgangsstoffe, Werkgemischter
Estrich, Baustellenestrich, Schnellestrich, Fertigteilestrich
I Planungshinweise: Schwimmender Estrich, Heizestrich, Verbundestrich, Estrich auf Trennschicht, Hochbeanspruchbarer Estrich
I Bauausführung: Baustellenorganisation, Maschinen, Geräte und Förderung,
Mischen, Verdichten, Einbau von Fugen, Glätten, Schutz fertiggestellter Flächen
(Nachfolgegewerke), Nachbehandlung, Qualitätssicherung bei Baustellenestrich
I Gestaltete Zementestriche: Herstellung, Gestaltungsvarianten, Systeme für die Oberflächenbearbeitung, Maschinen, Geräte und Verfahren zur Herstellung gestalteter Zementestriche
I Terrazzo: Ursprung und Entwicklung, Besonderheiten von Terrazzoböden, Projektbeispiel
I Oberflächenbehandlung: Imprägnierung, Versiegelung, Beschichtung, Ölen und wachsen,
Oberflächenvergütung und Verkieselung/
Abnahme / Pflege, Instandhaltung und Instandsetzung: Reinigung, Pflege und Instandhaltung, Instandsetzung
I Literatur: Normen, Einzelveröffentlichungen I Stichwortverzeichnis/ Anhang Ausschreibung

2016, 247 S„ 16,5 X 23,5 cm, geb., € 49,80, ISBN 978-3-7640–0517-7 (Print)

Hier können Sie das Fachbuch versandkostenfrei bestellen:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Anschrift-Straße/Hausnummer (Pflichtfeld)

Ihre Anschrift-Postleitzahl/Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.